Cabelsurf: Günstiges Internet für München

—UPDATE—

Mittlerweile ist aus Cablesurf PŸUR geworden. Da ich meinen Alt-Tarif von Cablesurf nie gekündigt habe, zahle ich nach wie vor 21,90 Euro monatlich für meinen Internetanschluss inkl. gemieteten uralt Modem. Aber alles funktioniert einwandfrei. Spannend wird es wohl nur, wenn ich das Modem mal zurückgeben will 😉

Beim größten deutschen Telekommunikations-Unternehmen gibt es die Internet-Flat für zu Hause im günstigsten Fall ab 29,95 Euro im Monat. Aber das wird mit Ausnahmefällen und “Wechselangeboten” beworben. Wir verraten euch, wo es günstiges Internet für München mit einer klaren Preisstruktur gibt.

Der Kabel & Medien Service (KMS) ist ein deutscher Kabelnetzbetreiber, der unter dem Namen cabelsurf.de einen günstigeren Internetanschluss als die deutschen Marktführer ermöglicht.

Internet-Flat für 10,95 Euro im Monat

Den Internet-Anschluss (inklusive Telefonanschluss) gibt es für Neukunden für unschlagbar-günstige 10,95 Euro im Monat. Ab dem 11. Monat kostet der Tarif 19,95 Euro. Wem das zu teuer ist, der kann dann wieder kündigen – die Mindestlaufzeit beträgt drei Monate. Selbst ab dem 11. Monat ist cabelsurf somit noch immer mindestens 10 Euro günstiger als das große rosa Kommunikationsunternehmen mit seinem aktuellen Lockangebot!

Screenshot www.cabelsurf.de - schaut nach, ob auch ihr das "günstige" Internet nutzen könnt. Mittlerweile gibt es cabelsurf in rund 50 Städten!

Screenshot www.cabelsurf.de – schaut nach, ob auch ihr das „günstige“ Internet nutzen könnt. Mittlerweile gibt es cabelsurf in rund 50 Städten!

Modem-Miete möglich

Besonders interessant ist auch, dass ein Modem kostengünstig gemietet werden kann: Ab 0,95 Euro geht es mit einem Kabelmodem los, eine Fritz!Box kostet 4,95 Euro Miete pro Monat. Ein absolut faires und transparentes Angebot, wie wir Isarsparer finden!
Auch die “Installation” ist kinderleicht: Einfach das Modem an den Strom anschließen und das andere Kabel in die TV-Buchse stecken – danach kann unbegrenzt lange gesurft werden.
Einziger Nachteil, cabelsurf.de ist nicht überall verfügbar. Ob euer Zuhause dazugehört, erfahrt ihr hier. So hatte Teresa von den ISARSPARERN Glück, cabelsurf ist bei ihr verfügbar – in Thomas’ Wohngegend leider nicht.

ISARSPARER nutzen selbst cabelsurf

Sie kann also ein persönliches Feedback geben: “Im Cabelcorner wurde ich sehr freundlich bedient, die Installation gut erklärt – auch technisch unbegabten Menschen ist cabelsurf zu empfehlen! Nach nur wenigen Minuten konnte ich zu Hause lossurfen. Ich bin jetzt fast 10 Monate KMS-Kundin und werde es auch weiterhin bleiben. Denn bisher hatte ich nicht ein einziges Mal Probleme mit meinem gemieteten Modem und noch ist das Internet einmal ausgefallen.”

Ursprünglich war das günstige Internet von cabelsurf übrigens nur in München erhältlich, mittlerweile ist es auch in rund 50 weiteren Städten verfügbar. Also ein Isar überschreitender Spartipp 😉


Teile diesen Beitrag

Dir hat der Beitrag gefallen? Dann teile ihn bitte mit deinen Freunden:

2 thoughts on “Cabelsurf: Günstiges Internet für München”

  1. Jorge Lopez says:

    Hallo, hast du dein Modem mittlerweile zurückgegeben?
    Ich möchte es zurück geben und warte seit Monaten auf eine Antwort von PYÜR. Ich hab ein eigenes Modem jetzt und will nicht die 1,95€ Miete monatlcih zahlen.

    1. Teresa A. Winderl says:

      Hallo Jorge,
      nein, das habe ich nicht versucht… Aber offensichtlich wird das spannend.
      Danke für deinen Kommentar – ich bin jetzt fast versucht, die Rückgabe zu versuchen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen