Alles neu macht der Mai!? ISARSPARER in eigener Sache

Alles neu macht der Mai - und doch auch wieder nicht. Auch wenn Teresa künftig ISARSPARER allein machen wird. Ob sie dafür neue Visitenkarten anschafft? (Foto: Winderl)

Alles neu macht der Mai – und doch auch wieder nicht. Auch wenn Teresa künftig ISARSPARER allein machen wird. Ob sie dafür neue Visitenkarten anschafft? (Foto: Winderl)

Ende April hat Thomas Pfannkuch sein Engagement für ISARSPARER beendet. „Alles neu macht der Mai“ – und doch auch wieder nicht: Denn die Ideen, die Beiträge auf dem Blog und die Postings auf unseren Social-Media-Kanälen stammten ohnehin zum größten Teil von mir. Außer auf Twitter haben wir in letzter Zeit alle Postings mit Kürzeln versehen (den prozentualen Anteil der jeweiligen Workloads habe ich nicht berechnet – das überlasse ich meinen Trollen^^)

Was ich damit eigentlich sagen will: Keine Angst, falls ihr befürchtet hattet, dass sich an der bewährten ISARSPARER-Qualität etwas ändern könnte! Ich wollte euch nur über die personellen Veränderung informieren, denn falls ihr ISARSPARER entfolgen wollt, solltet ihr es jetzt tun – oder für immer weiterlesen 😉

Thomas möchte seine gesamte Energie nun in ein neues Projekt stecken. Vielleicht hat er sich in der Spar-Welt nicht richtig entfalten können? Und wir lesen künftig auch mehr Blogbeiträge?

Ich sag jedenfalls an dieser Stelle „Servus“ und alles Gute für dein neues Projekt, lieber Thomas!

Neuer Blog von Thomas

Den Blog verlinke ich natürlich, sobald es ihn gibt, das ist schließlich Ehrensache unter ehemaligen Partnern. Und ich freu mich schon heute auf einen Gastbeitrag von dir – denn sicher gibt es auch in der Outdoor-Welt Einiges zu sparen. Aber pssst… ich will noch nicht zu viel verraten 😉

Hier bleibt jedenfalls alles beim Alten. Und naja, weil ich halt ein echter ISARSPARfuchs bin, überlege ich noch, ob ich wirklich neue Visitenkarten brauche… Bisschen DIY mache ich ja auch gerne zwischendurch 😉


Teile diesen Beitrag

Dir hat der Beitrag gefallen? Dann teile ihn bitte mit deinen Freunden:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen