Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Letzter „Blauer Montag“ während der Ausstellung „Kanada und der Impressionismus“ in der Kunsthalle

Montag, 11. November / 10:00 - 20:00

Jeden Montag, am sog. „Blauen Montag“, gibt es 50% Ermäßigung auf den Eintritt in die Kunsthalle München in den Fünf Höfen.

Am Montag, den 11. November 2019 ist dies die letzte Gelegenheit, zu einem reduzierten Eintrittspreis die Ausstellung „In einem neuen Licht: Kanada und der Impressionismus“ zu besuchen.

Beim regulären Eintritt reduziert sich der Eintrittspreis so am „Blauen Montag“ von 12 Euro (16 Euro mit Audioguide) auf 6 Euro (und immerhin 10 Euro für ein Ticket mit Audioguide); bei Studenten und Auszubildenden von 6 Euro auf 3 Euro. Kinder bis sechs Jahre haben an jedem Tag in der Hypo Kunsthalle freien Eintritt; ab sechs bis 18 Jahre zahlen sie einen Euro.

Übrigens: Inhaber einer Mastercard Gold oder Visa Infinite Card der Hypo-Vereinsbank haben generell freien Eintritt in die Hypo-Kunsthalle.

Und hier gibt es weitere Tipps für Museen in München, die keinen oder reduzierten Eintritt haben.

Alle Angaben ohne Gewähr: ISARSPARER ist nicht der Veranstalter, letzte Details bitte daher der Homepage des Veranstalters entnehmen!

Details

Datum:
Montag, 11. November
Zeit:
10:00 - 20:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , , , , ,

Veranstalter

Kunsthalle München
Website:
https://www.kunsthalle-muc.de

Veranstaltungsort

Kunsthalle München
Theatinerstraße 8
München, 80333 Deutschland
+ Google Karte
Website:
https://www.kunsthalle-muc.de